Page 15:  10m - Spiegel Dessau

10m-Spiegel Dessau
Foto: cq dl 5/2000



Der 10m-Parabolspiegel in Dessau diente der DDR zum Abhören des Telefonverkehrs via Satellit nach Berlin (-West).
Seit etwa 1997 beschäftigten sich die Funkamateure des DARC OV W22 (ZAB Dessau) mit dem Gedanken, den Spiegel für ihre Zwecke zu nutzen. Seit 1999 können sie darüber verfügen. Das erste EME-qso auf 23cm lief am 26.03.2000 zwischen Norbert, DL4DTU, und Dominique, HB9BBD.
Die Erfolge beim EME-Contest im Herbst 2000 gaben weiteren Auftrieb.
Dazwischen liegt eine lange Zeit der Arbeit für Norbert und die Dessauer om's. Am Anfang lagen einige bürokratische Hürden, dann folgten erste Versuche, den Riesen zu drehen (schwierig ohne Unterlagen!). Die Inbetriebnahme der Steuerung und ein DOS-Programm dazu brauchten auch einige Zeit. Auch der Korrosionsschutz ist eine Daueraufgabe.
Viele weitere Informationen zum OV W22 ZAB Dessau und zum Spiegel finden sie auf der homepage des Klubs unter:
http://www.darc.de/w22/


Und nun:

EME !



Pages:  1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 /7 / 8 /9 /10 /11 /12 /13 /14 / 15 /16 /17 /18 /19 /20 /21 /22

This page has been last modified: 2006,Sept.13: dl2hrh
End of file; next page