Page 22:    Relaisfunkstelle DB0PET


DB0PET


Eingabe-/ Ausgabefrequenzen:
70 cm-Relais Eingabe: 431,400 MHz Ausgabe: 439.000 MHz
23 cm-Relais Eingabe: 1270,325 MHz Ausgabe: 1298,325 MHz
Sendeleistung: jeweils 10 W an der Antenne: Dreibandantenne X5000
Standort: Stiftskirche auf dem Petersberg Locator:JO51XN
Lizenzinhaber, SysOp: Steffen Bolling, DL2HYM



Kurze Geschichte des/der Relais:
1991 / 1992 erbaut auf Initiative von Bernd, DL1HRA und Bernd, DJ3OS. den das qrl nach Halle "verschlagen" hatte.
Planung und Beschaffung der Teile erfolgte durch Bernd Ritter, DJ3OS, der auch das Fingerfilter anfertigte. Die Steuerung wurde von Klaus Schmidt, DL2HWG, gebaut. Beteiligt am gesamten Aufbau waren Frank Ritter, DG4FCD, Jens, DL1HSP, Hans-Jürgen, DG4HXZ, Joachim, DL1HZA, Gerhard, DL1HQA, sowie weitere UKW-Amateure der Region, insbesondere auch bei der Beschaffung von Brettern für den Fußboden, dem Transport des Metallschrankes unters Kirchendach und der Verlegung des Energiekabels nach oben.
Verwendet wurden zwei Icom-Trnsceiver IC-2500, deren zusätzliche Subbandempfänger erst die Verschaltung beider Relais und die Verwendung einer Dreibandantenne ermöglichte. Diese Antenne "bedient" heute auch das 2m-Relais DB0HAL.
Ohne vorbereitende Gespräche und gute Kontakte zur Kirche und dem damaligen Pfarrer, sowie zur Christusbruderschaft, hätte die Technik keinen Platz im Dachgeschoß des Kirchenschiffes bekommen.
Viele Jahre hat Bernd Wackermann, DL1HRA, das Relais als Genehmigungsinhaber und SysOp betreut und viele Freizeitstunden mit Wartung und Reparaturen verbracht. Die Nutzer haben es kaum gedankt, aber kräftig gemeckert, wenn mal etwas kurzzeitig nicht funktionierte.
Das 70 cm-Ralais hatte zuerst ein gesondertes Rufzeichen: "DB0HAB". Geänderte Vorschriften ermöglichten ein gemeinsames Rufzeichen und damit auch eine Kostenersparnis. Einige Reparaturen und Umbauten gab es inzwischen auch.
(Quelle: Zeitschrift "funk" 11/93,S.72/74: B.Ritter: "Die etwas andere FM-Relaisfunkstelle")

Hier einige Fotos vom Standort:





Schaltungsprinzip incl. Filtern u.VV
Relaisstelle
Antennen
TV- und Bismarckturm
Blick auf Halle, i.Vordergrund:
Steinbruch Petersberg




Pages:  1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 /7 / 8 /9 /10 /11 /12 /13 /14 /15 /16 /1718 /19 /20 /21 / 22


This page has been last modified: 2011, Feb.07.: dl2hrh

End of file. Return to start